Mittwoch, 4. Juli 2018

Ein Hermes Silk-Mix Pop Up Store eröffnet in München am 19.07.2018

Am 19.07.2018 eröffnet ein Münchner Hermes Silk-Mix Pop-Up-Store in der Brienner Straße, basierend auf der Leidenschaft für Musik von Véronique Nichanian, Menswear Designerin von Hermès, und Christophe Goineau, Leiter der Herrenseide.

+++ Der DJ und Gründer von Radio Nova, Thierry Planelle, ist seit 15 Jahren für die Soundtracks der Hermès Herren Defilees verantwortlich und bei Silk Mix künstlerischer Leiter für den Bereich Musik. Drei Komplizen – fast wie eine Rockband?

Der Look ist von einem Plattenladen inspiriert!
 

Ein Ort zum Entdecken, voller Überraschungen, Lebensfreude und unerwarteten Begegnungen. Carré-Motive zieren Plattencover, Krawatten-Designs kleiden Kassetten. Mit Fotosouvenirs, Stilberatern, die neue Looks stylen, Personalisierung, Bar und DJ-Agenda laden Seide und Musik zum Eintauchen und Verweilen ein.

Dies ist keine Schallplatte!
 

In diesem kreativen Plattenladen zeigt Hermès die große Vielfalt der Tücher und Krawatten und die Kraft der Farbe. Männer sind heute offener für Farbexperimente und die Krawatte ist eine reine Frage der individuellen Entscheidung. Spielen Sie mit uns die Ping Pong Party der Muster, Materialien und Musik und lassen Sie sich beraten. Die Designs dekorieren als Plattencover die Wände. Man stöbert wie früher durch Vinyl-LPs, von einer Box zur nächsten, springt ein Motiv ins Auge, weil die Farben so schön changieren, schon gleitet das Vinyl auf den Plattenteller. Es ist eine Einladung sich treiben zu lassen, sinnliches Entdecken und Erleben, man meint man betrachte Schallplatten, dabei ist es die Seide, die uns berührt. Die Motive fangen uns ein, die Musik lässt uns träumen. Jede Scheibe – oder jedes Tuch – ist mit einer Partie aus dem Soundtrack der Prêt-à-porter Herren Defilees der letzten acht Jahre verbunden. Und jede Kassette – oder Krawatte – entspricht einem Titel aus dem Jahr 2017. Überall ist Musik. Zum Erkunden, Träumen, Tanzen und Singen.

 

Seidengeschichten!
 

Zwischen der Musik und den Motiven entsteht eine Verbindung. Der Reichtum der Designs, Farben und Materialien wird im Silk Mix mit der Musik vereint: 225 Modelle und 53 Motive bei den Tüchern; 125 Modelle und 25 Motive bei den Krawatten. Farben – unzählige. Jedes einzelne Objekt gleicht einer Seidengeschichte. Sport, Spiel, Literatur, Musik … die Themen sind vielfältig und rufen verschiedenste Assoziationen hervor. Eine Welt voller künstlerischer Möglichkeiten und cooler Looks. Was die Entscheidung für ein Tuch und die einer Platte vereint? Wir richten unsere Wahl nach unserer Stimmung, dem Wetter, dem Anlass … wir sammeln beides und lieben unsere Schätze mit der Zeit immer mehr.


Nach Madrid, Rom, New York City und Brüssel kommt Silk Mix jetzt nach München und wird seine Tournee in Seoul, Zürich und anderen Städten weltweit fortsetzen. +++



Die neue Shopping-Idylle in München bleibt bis 28.07.2018.

 
Termin: Eröffung des Hermes Silk-Mix Pop Up Store in München am 19.07.2018.


Adresse
Hermes
Silk-Mix Pop Up Store
Brienner Str. 12

80333 München

Tel: 089 - 555 215 342

Öffnungszeiten:
Mo - Freitag 12.00 - 19.00 Uhr
Samstag 10.00 - 19.00 Uhr


Die Geschäfte und Shops in München - Brienner Straße auf https://www.shops-muenchen.de/strasse/muenchen/a-d/b/innenstadt/briennerstrasse/einkaufen.html

Quelle: Hermes GmbH, München
Fotos: Hermes

Keine Kommentare:

Kommentar posten