Freitag, 1. Juli 2016

Sendlinger Straße wird Fussgängerzone - Münchens neue Flaniermeile startet ab 01.07.2016

Foto: Martin Schmitz
www.ganz-muenchen.de
München: Die Sendlinger Straße wird ab 1. Juli 2016 versuchsweise für ein Jahr im kompletten Verlauf zur Fußgängerzone. So soll auch im südlichen Teil zwischen der Herzog-Wilhelm-Straße und Hermann-Sack -Straße bzw. Hackenstraße die Aufenthaltsqualität entscheidend verbessert und die Straße zur Flaniermeile werden.

Am 01.07.2016 gilt deshalb in der gesamten Sendlinger Straße die Fußgängerzonenregelung. Zunächst sind allerdings umfangreiche Vorarbeiten von rund einer Woche nötig: Neue Schilder müssen aufgestellt, Parkscheinautomaten, Pflanztröge und Radständer entfernt beziehungsweise versetzt sowie Bänke aufgebaut werden.

Ab 08.07.2016 steht die gesamte Sendlinger Straße den Fußgängerinnen und Fußgängern dann uneingeschränkt für ein Jahr in voller Länge zum Flanieren und Bummeln zur Verfügung.

Umfangreiche Untersuchungen und eine entsprechende Öffentlichkeitsbeteiligung sollen während dieser Zeit klären, ob sich die mit der Fußgängerzone erwarteten Verbesserungen tatsächlich einstellen. Der Stadtrat entscheidet anschließend, ob die Fußgängerzone dauerhaft beibehalten werden und dann auch entsprechend baulich umgestaltet werden soll.

Ab 1. Juli 2016 dürfen in der Sendlinger Straße grundsätzlich keine Fahrzeuge mehr fahren oder parken.  

Es gibt jedoch Ausnahmen für mobilitätseingeschränkte Patientinnen und Patienten der dortigen Arztpraxen, für Lieferanten, Anwohnerinnen und Anwohner: Lieferverkehr der Anliegerinnen und Anlieger und gewerblicher Lieferverkehr bis 7,5 Tonnen kann täglich zwischen 22.30 und 10.15 Uhr in die Fußgängerzone ein- und ausfahren. Dazu ist keine spezielle Erlaubnis nötig. Von 10.15 bis 22.30 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen ist hingegen eine Zufahrtserlaubnis nötig. Die Anfahrt zur Sendlinger Straße wird mit Versuchsstart nur aus Richtung Hermann-Sack-Straße möglich sein.

Radfahren ist wie in der Fußgängerzone Neuhauser- und Kaufingerstraße zwischen 21 und 9 Uhr erlaubt. Außerhalb dieser Zeit muss das Fahrrad geschoben werden.

Video: Sendlinger Straße wird Fussgängerzone für 1 Jahr 
Start in München am 01.07.2016:


+++ Ausführliche Informationen über die Details und den Weg der Antragstellung für Zufahrtsgenehmigungen sowie eine Verlinkung zu den Antragsformularen gibt es im Internet unter www.muenchen.de/sendlinger-strasseHier befindet sich auch ein konkreter Zeitplan der Vorarbeiten.

Eine zusätzliche versuchsbegleitende Kontaktstelle für telefonische und schriftliche Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern wird in Kürze eingerichtet +++


Quelle: Stadt München

Die Geschäfte und Shops in München - Sendlinger Straße auf http://www.shops-muenchen.de/strasse/muenchen/s/innenstadt/sendlinger_str/einkaufen.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten